Technikmuseum

Bei dem Technik-Museum handelt es sich um ein in der Stadt Kassel befindliches Museum, welches sich, wie der Name schon sagt, mit der Technik beschäftigt. Menschen, welche sich hierfür interessieren, sollten sich das Technik-Museum nicht entgehen lassen, denn hier gibt es sehr viel zu erleben. Hinzu kommen viele Möglichkeiten, sich selber auch einmal auszuprobieren. Kleine, aber auch große Besucher sind zu diesem Zwecke im Technik-Museum Kassel zu jeder Zeit herzlich willkommen.

Ausgestellt werden hier vor allem Dinge aus dem Bereich Mobilitäts- und Verkehrstechnik, beispielsweise die erste Hochdruckdampfpumpe der Welt. Weiterhin sind im Technik-Museum schienengebundene Verkehrssysteme zu finden, welche ebenfalls sehr interessant sind. Auch auf die so genannte Trambahn-Technik wird im Technik Museum der Stadt Kassel eingegangen. Der Besucher erfährt Wesentliches zum Thema Dampfstraßenbahn, aber auch zu der zur damaligen Zeit genutzten Pferdebahn.

Auch Menschen, die sich für Lokomotiven interessieren, sollten einen Besuch im Technik-Museum unternehmen. Eingegangen wird hier unter anderem auf elektrische, aber auch Dieselantriebe von Lokomotiven. Weiterhin werden kombinierte Antriebe näher vorgestellt, wie sie in so genannten Zweikraft-Lokomotiven zum Einsatz kamen. Auf viele weitere technische Raffinessen wird ebenfalls eingegangen. Wer schon viel weiß, jedoch noch mehr zum Thema Technik lernen möchte, der ist im Technik-Museum Kassel definitiv richtig.